Jonas Schühlein "schwebt" über den Wolken

Gelungener erster Alleinflug

Ende September absolvierte Jonas Schühlein seinen ersten Alleinflug auf dem Flugplatz Mont Royal/Traben-Trarbach.

An diesem Tag herrschten ausgezeichnete Flugbedingungen. Der 15-jährige Jonas erhielt deshalb von dem Fluglehrer-Gespann Dieter Stadler und Bela-Brice Engels endlich die Freigabe für den ersten Solo-Start auf dem Schulungsdoppelsitzer ASK21. Der Start war gut, die Landeeinteilung perfekt und die Landung weich.

Herzlichen Glückwunsch Jonas!

Natürlich durfte das traditionelle "Schinkenklopfen" nicht fehlen.